Play Store funktioniert nicht mehr – Hier ist die Lösung für Ihr Problem

Wir alle haben irgendwann einmal ein Problem mit dem Google Play Store erlebt. Ob es sich nun um eine Fehlermeldung beim Herunterladen von Apps handelt, der Play Store abstürzt oder einfach nicht geöffnet wird, wir haben die Lösungen. Hier ist, was Sie tun können, wenn play store funktioniert nicht mehr.

Allgemeine Google Play Store Fehlercodes und wie man sie behebt

So beheben Sie den Fehler „Google Play-Authentifizierung ist erforderlich“.
Es gibt eine ganze Reihe von Faktoren, die den Play Store beeinflussen könnten, wir werden die Methoden zur Fehlerbehebung durchgehen, angefangen bei einfachen Lösungen bis hin zu komplexeren.

1. Anleitung zur Fehlerbehebung – Erste Schritte

Zuerst einmal werden Sie sicherstellen wollen, dass das Problem auf Ihrer Seite liegt und nicht ein größeres Problem mit Google.

  • Überprüfen Sie den Status des Play Store bei einem Dienst wie z.B. Downdetector.
  • Wenn viele Benutzer über ein ähnliches Problem berichten, dann stehen die Chancen gut, dass es auf der Seite von Google liegt und Sie warten müssen, bis sie es behoben haben.

Wenn Sie vermuten, dass das Problem auf der Benutzerseite liegt, sollten Sie Ihr Telefon zunächst neu starten. Es scheint offensichtlich, aber das kann eine schnelle Lösung für viele Probleme sein. Wenn sich dein Problem wiederholt, dann ist es Zeit, an die Arbeit zu gehen.

Zunächst einmal möchten wir ein paar einfache Dinge außerhalb von Google Play überprüfen, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Datums- und Zeiteinstellungen korrekt sind und dass Ihre Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert.

Überprüfen Sie Ihre Datums- und Uhrzeiteinstellungen

Google überprüft Datum und Uhrzeit Ihres Android-Smartphones für den Play Store. Wenn der Laden keine Zeit findet, dann kann es zu Problemen kommen. Die Server von Google könnten es schwer haben, mit Ihrem Gerät zu synchronisieren und Ihren Play Store zum Laufen zu bringen.

  • Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie in den Einstellungen Ihres Android-Geräts nachsehen.
  • Unter System sollten Sie Datum und Uhrzeit sehen. Tippen Sie darauf und Sie werden sehen, ob Ihr Telefon auf dem von Ihrem Netzwerk bereitgestellten automatischen Datum und Uhrzeit steht. W
  • enn es das noch nicht ist, dann solltest du es einschalten.
  • Wenn Ihr Gerät automatisch eingeschaltet ist und Ihr Google Play Store immer noch nicht funktioniert, sollten Sie Datum und Uhrzeit manuell einstellen.
  • Sie müssen zuerst das automatische Datum und die Uhrzeit ausschalten.
  • Geben Sie dann zunächst Datum und Uhrzeit mit größtmöglicher Genauigkeit ein. Wenn das nicht funktioniert, keine Sorge, es gibt noch viel mehr Lösungen, um Ihren Google Play Store wieder zum Laufen zu bringen.

Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Es mag zu einfach oder zu einfach erscheinen, aber die Überprüfung Ihrer Internetverbindung könnte die Probleme lösen, die Sie haben. Versuchen Sie, von Wi-Fi auf mobile Daten umzustellen oder umgekehrt, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Sie sollten auch versuchen, Ihr Telefon in den „Flugzeugmodus“ und wieder zurück zu schalten. Schließlich können Sie Ihren Router zurücksetzen, um sicherzustellen, dass Sie eine gute Verbindung haben.

  • Wenn der Play Store eingefroren oder gestört ist, schließen Sie ihn, indem Sie ihn wegziehen oder zu Einstellungen > Apps > Alle wählen Sie den Google Play Store aus und klicken Sie auf „Force stop“.
  • Dann sollten Sie sicherstellen, dass Google Play selbst auf dem neuesten Stand und sauber ist.
  • Dies beinhaltet die Sicherstellung, dass Sie die neueste Version von Google Play installiert haben.
  • Wenn du immer noch Probleme hast, wirst du etwas Hauswirtschaft machen wollen.
  • Das bedeutet, dass Sie den Google Play Store Cache leeren und, wenn dies nicht ausreicht, weitergehen und Ihre Play Store Daten löschen.

Wenn es nach der Bereinigung des Play Stores immer noch ein Problem gibt, müssen wir etwas tiefer gehen und Daten und Cache bei Google Play Services löschen sowie die neueste Version der Google Play Services installieren. Wenn das Problem weiterhin besteht, besteht der nächste Schritt (stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Passwörter usw. speichern) darin, Ihr Google-Konto auf Ihrem Gerät zurückzusetzen.

Installieren Sie die neueste Version von Google Play

Es ist albern, aber manchmal ist ein Google Play-Update verfügbar, wird aber erst Tage nach der Veröffentlichung automatisch heruntergeladen. Wenn du das APK bekommst, kannst du aber sofort die neueste Version haben. Lesen Sie diesen Artikel, um herauszufinden, wie.

Löschen Sie alle Bilder von Ihrem iPhone

Manchmal muss man einfach iphone alle bilder löschen und neu anfangen. Ob es daran liegt, dass Ihnen der Speicherplatz auf Ihrem iPhone ausgeht, Sie mehr peinliche Selfies haben, als Sie handhaben können, oder aus einem anderen Grund, es gibt Zeiten, in denen Sie vielleicht alle Fotos löschen möchten, die Sie auf Ihrem Handy gespeichert haben. Glücklicherweise gibt es einen ziemlich einfachen Weg, es zu tun.

Wenn Sie einen Mac haben

Der einfachste Weg, alle Ihre iPhone Fotos auf einmal zu löschen, besteht darin, sie an einen Mac anzuschließen. Wenn du einen hast, toll!

  • Schließen Sie einfach Ihr Handy mit dem entsprechenden Kabel an und öffnen Sie Image Capture (das sich in Ihrem Anwendungsordner befinden sollte).
  • Es sollte ein Fenster mit allen Fotos auf Ihrem Handy erscheinen. Klicken Sie auf das Fenster und drücken Sie dann Befehl + A, um alle Ihre Bilder auszuwählen.
  • Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Löschen (es sieht aus wie ein Kreis mit einer Linie durch sie hindurch), drücken Sie auf Löschen, wenn die Warnfrage erscheint, und das war’s – Sie haben alle Fotos von Ihrem iPhone entfernt.

Bilderfassung

Mit der Bildaufnahme können Sie alle Ihre Fotos ganz einfach löschen.
Nur Ihr iOS-Gerät verwenden
Wenn Sie keinen Zugriff auf einen Mac haben…. nun, leider gibt es keine bequeme Möglichkeit, alle Fotos auf einmal zu löschen, nur mit Ihrem iOS-Gerät (es sei denn, Sie wollen in Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte und Einstellungen löschen alles auf Ihrem Handy löschen). Es gibt jedoch immer noch einen schnellen Weg, Fotos effizient zu löschen, anstatt sie einzeln zu entfernen.

  • Öffnen Sie die Photos App auf Ihrem iOS-Gerät, stellen Sie sicher, dass Photos unten auf dem Bildschirm ausgewählt ist.
  • Klicken Sie auf ein Jahr, dann auf eine Sammlung; Sie sehen Ihre Fotos nach Momenten gruppiert, die sie nach Datum gruppieren.
  • Wenn Sie auf die Schaltfläche Select in der oberen rechten Ecke klicken, können Sie dann jede Gruppierung auswählen, indem Sie auf die entsprechenden Select-Indikatoren tippen, die erscheinen.
  • Sie müssen weiterhin jede Moments-Gruppe manuell auswählen, aber es ist eine viel schnellere Option, als jedes Foto einzeln auszuwählen.
  • Sobald Sie alle Ihre Momente ausgewählt haben, klicken Sie auf das Papierkorbsymbol und bestätigen Sie dann, dass Sie die Fotos löschen möchten, und sie werden in Ihren Ordner Zuletzt gelöscht verschoben.
  • Um sie endgültig zu entfernen, gehen Sie zu Alben > Zuletzt gelöscht, dann drücken Sie Auswählen in der oberen rechten Ecke, gefolgt von Alle löschen in der unteren linken Ecke.

Jetzt sollten Ihre Fotos dauerhaft von Ihrem Gerät entfernt werden.

Momente

Gruppieren Sie Ihre Fotos in Momente, um sie schnell und einfach mit Ihrem iPhone zu löschen.